Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
                                                    Verlagsprogramm       Redaktionsspecials      Studien      Q&A     Mediadaten    Über uns                                                                          

Der umfassend überarbeitete Subaru Levorg mit neuem 2.0 Liter Boxermotor und modifiziertem Fahrwerk (Verbrauch kombiniert: 7,3-7,2 l/100 km; CO2-Emission kombiniert: 167-165 g/km) kostet ab 26.990 Euro. (mps/bt/Foto: Subaru)

Vom Subaru Flaggschiff Forester stehen die vier Varianten Active+, Comfort, Exclusive+ und Platinum zur Wahl. Die neue Einstiegsversion umfasst neben einer Zwei-Zonen-Klimaautomatik und elektrisch einstell- und anklappbaren Außenspiegeln auch Aluminium-Pedale, eine Mittelarmlehne im Fond, Lederlenkrad und -schaltknauf, ein Multifunktionsdisplay, eine Rückfahrkamera sowie ein Audiosystem mit Sieben-Zoll-Touchscreen, Digitalradio DAB+, CD-Player, zwei USB-Anschlüsse und sechs Lautsprecher. Für Sicherheit sorgen sieben Airbags, ein Gespann-Stabilisierungssystem, das ein Aufschaukeln im Zugbetrieb mit Anhänger verhindert, eine automatische Niveauregulierung an der Hinterachse und Eyesight. Das preisgekrönte Eyesight-System verbindet verschiedene Assistenten wie ein Notbremssystem und einen aktiven Spurhalteassistenten, um Unfälle zu vermeiden oder zumindest deren Folgen zu verringern. (mps/bt/Foto: Subaru)