Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Aktuelles aus der Motorszene

                                                    Verlagsprogramm       Redaktionsspecials      Studien      Q&A      Über uns                                                                          

Lexus hat den neuen UX für den „modernen Stadtentdecker“ entwickelt, der ein zeitgemäßes und gleichermaßen dynamisches Fahrgefühl sucht. Das Crossover-Modell soll Menschen begeistern, die sich für Neues und Spannendes interessieren, das für ihren Lebensstil relevant ist. Der Name UX leitet sich ab aus Urban + X-over (Crossover) = UX. Das Einstiegsmodell in das Segment der kompakten Premium-Crossover.ist der erste Lexus, der auf der neuen globalen Architektur-Plattform GA-C aufbaut. Sie ermöglicht eine hohe Verwindungssteifigkeit, einen sehr niedrigen Schwerpunkt und eine ausgefeilte Fahrwerksabstimmung. (mps/bt/Foto:Lexus)